Aktuelle Zeit: 21. Sep 2017, 05:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Dies ist eine Kathedrale des Schmerzes - ein Ort, wo du und ich und andere wie wir zusammenkommen können. Ein Ort des Asyls - für alle einzigartigen und unverstandenen Geschöpfe, die dem Klingenmeister folgen, wenn die Zeit des Armageddon naht. Und tief im Herzen des Asyls befindet sich eine große Dunkle Maschine, angetrieben von Forumbeiträgen. Mit ihrer Macht errichten wir eine unsterbliche Armee, zur Strafe und zur Säuberung des Deutschen Übergrunds.

Und wo befindet sich diese Kathedrale?

Jenseits des Schleiers, in der Dunkelheit, inmitten der ruhelosen Geister derer, die hinübergingen. An dem Ort, der bekannt ist als Deutscher Unter-Untergrund...

Dann muss ich mich anmelden, um euch zu folgen!

So lautet die Prophezeiung. Wir können nicht scheitern. Denn unser sind viele.

Denn unser sind viele...




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: mein Ausstieg
BeitragVerfasst: 10. Jan 2015, 12:55 
Offline
DKvI-Anhänger
DKvI-Anhänger
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 20
Geschlecht: männlich
Nach langem hin und her überlegen habe ich mich nun entschieden mich komplett von Dr. Tod und Psycho X zu distanzieren und die gemeinsamen und auch einzelnen Aufnahmen von mir komplett einzustellen. Der ausschlaggebende Grund dafür ist der Post von Dr. Tod im von mir erstellten Thread "geile Pornoseiten". Dort schreibt Dr. Tod wie ja alle lesen können (insofern plaudere ich auch nicht irgendwas aus obwohl das in dem Fall meiner meinung nach auch nicht verkehrt wäre), dass er bei Bedarf auch Kid Porn Seiten weitergeben könne. Das ist eine Überschreitung einer Grenze, wovon ich mich zum einen distanziere und was ich auch nicht mehr als moralisch vertretbar mit mir vereinbaren kann. Ich finde die Dummheit gut von Dr. Tod dass er dies gepostet hat so dass ich wenigstens gemerkt habe, dass ich definitiv nichts mehr mit ihm zu tun haben will.

Ich finde es allerdings sehr schade und deshalb hat es auch so lange gedauert bis ich mich durchgerungen habe klarzustellen, dass ich nichts mehr mit ihm zu tun haben will, weil ich ihn eigentlich von einer korrekten Seite kannte und auch sehr gute Zeiten miteinander in Erinnerung habe.

Eigentlich gab es in den letzten Jahren sowieso keine gemeinsame Treffen oder Aufnahmen mehr was zwar nicht von mir ausging, wie andere hier im Forum wissen war ich eigentlich immer wieder aktiv und zu gemeinsamen Aufnahmen eigentlich, bereit aber ich möchte ein für allemal hiermit klarstellen, dass ich nichts gegen moralisch grenzwertige psychopatische Rapaufnahmen habe was ich eher begrüßt habe aber Kinderpornografie ist eine Überschreitung einer Grenze die ich absolut verurteile und insofern hast du es nicht anders verdient als gefangen in deinen Psychosen und deiner Drogensucht zu vermodern... ich will nämlich garnicht wissen was du sonst noch alles im verborgenen planst oder machst aber wenn du schon (zum glück) so einen fehler machst sowas im internet zu posten... naja scheiss drauf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mein Ausstieg
BeitragVerfasst: 10. Jan 2015, 12:56 
Offline
DKvI-Anhänger
DKvI-Anhänger
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 20
Geschlecht: männlich
HABE NOCH PAAR MEHR!!!! AUCH KID PORN SITES!!!! BEI BEDARF WERDE ICH SIE POSTEN!!!!
DAZU WIRD ABER EIN ANONYMER TOR BROWSER ( https://www.torproject.org/download/dow ... sy.html.en) BENÖTIGT MIT DEM IHR ZB. AUF DAS BLACK HIDDEN WIKI ZUGREIFEN KÖNNT(/_.ORION SEITEN). DIESE "BESTIMMTEN" SITES WÄREN MIT ÜBLICHEN BROWSERN NICHT AUFRUFBAR!!!


das war das Zitat von Dr. Tod in dem besagten Thread


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mein Ausstieg
BeitragVerfasst: 11. Jan 2015, 01:37 
Offline
Apostel
Benutzeravatar

Registriert: 08.2013
Beiträge: 37
Wohnort: DKvI Forumo
Geschlecht: männlich
Ich glaube Dr.Tod hat 1 kleinen Scherz gemacht, das sollte man nicht zu ernst nehmen. Und nur weil er solche Seiten kennt, heißt es ja nicht, dass er sie auch besucht und sie gut findet. Ich finde Dr.Tod, PsychoX und Hergon alle gut als Rapper, deswegen wäre das sehr schade, wenn Hergon aussteigt !!! :(

_________________
4 4 1 8 7


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mein Ausstieg
BeitragVerfasst: 11. Jan 2015, 13:43 
Offline
Apostel
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 261
Wohnort: Bavaria
Geschlecht: männlich
Zu allererst mal wuenschen wir dir natuerlich alle viel Glueck auf deinen weiteren Wegen..
Es ist natuerlich Schade, dass du aussteigst - irgendwo kann man dich verstehen, aber da hat wohl jeder ne etwas andere Meinung drueber. Vllt liest man sich ja eines Tages wieder wo anders..

Ging im DKvI Forum (aber auch bei vielen anderen Rappern a la Krijo Stalka, Schlitzer One etc) ja schon immer darum Grenzen zu ueberschreiten.
Da faellt mir zu Krijo Stalka (den ja viele feiern) gleich ein Beispeil ein. Zitat: "Ich zerfick die Kinderaersche und ram die Spritze in dein Arm" (glaub aus "PsychoKilla")..

Ob Dr.Tod nur nen Scherz gemacht hat, weiss ich nicht - er wurde ja damals im HT Forum auch gebannt, weil er solche Seiten gepostet hat. Mir ist das aber recht egal weil im DKvI Forum man ja meistens nur Scherze macht, jedenfalls hab ich das so aufgenommen..

Ich muss dazu noch sagen, ich bin fuer die Todesstrafe und das ist ein weiterer Grund wieso ich Texas so liebe.
Ich bin dafuer, man muss die Wurzel des Boesen ausrotten. Also nicht nur Kinderschaender, sondern auch Vergewaltiger und natuerlich. das wichtigste: Moerder.
- und da fragt man sich dann natuerlich wieso hoere ich denn Horrorrap? Schwer zu beantworten - da ich ursprunglich aus der Death Metal Szene kam und sowas schon immer gefeiert - aber nicht Ernst genommen habe. Es half mir u.a. damals Hass etc abzubauen. Jetzt hoere ich ja eh kaum noch Rap.

Was ich damit einfach nur ausdruecken will ist, dass man die Musik nie zu ernst nehmen sollte - und wenn man Texte mit Mord und Folter bevorzugt, wieso ist direkt dann bei dem Thema "Kindern" die Grenze? -


Weil ich fuer meinen Teil koennte jetzt nicht beantworten, was schlimmer ist: Jemanden aufs uebelste Totfoltern oder Sex mit nem Kind haben.
Das Leben des Kindes waere dann zwar zerstoert (psychisch) - aber koerperlich totgefoltert werden - auch wenn man nach Stunden oder Tagen tot ist, wuerde ich immer noch fuer schlimmer befinden.

PS: Ausserdem ist man mit 11 auch noch Kind und heutzutage haben Kinder schon mit 11 Sex und sind dann mit spaetestens 15 schwanger. Zumindest die, die aus Assi-Familien stammen :nasty:

Was wuerde wohl :adolf: dazu sagen, wie sich das deutsche Volk geaendert hat?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker